Informationsreise Danzig


Ihr Reiseverlauf

26.07. - 28.07.2019


1. Tag (Freitag) Deutschland -  Danzig

Flug in Eigenregie. Nach Ankunft Begrüßung durch unsere örtliche, deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.  Erste Besichtigung der Danziger Altstadt. Abendessen in einem Restaurant  in der Altstadt.  (F, A)

 

2. Tag (Samstag) Danzig – Gdingen – Oliwa - Zoppot

Nach dem Frühstück ausführliche  Stadtbesichtigung der alten und mächtigen Hansestadt Danzig, die über 1000 Jahre alt ist. Im Krieg komplett zerstört, wurde  in den 60-70-ger Jahren komplett originalgetreu aufgebaut (die Altstadt) . Danach Fahrt nach Gdingen mit Stadtbesichtigung. Die nächste Station des heutigen Tages ist die Geburtsstadt von Klas Kinsky, die Stadt Zoppot. Zoppot war die Sommerfrische der reichen Danziger und aus dieser Zeit sind noch ganz viele Villen erhalten geblieben. Der Spaziergang auf der wunderschönen Fußgängerzone führt sie auf die längste hölzernen Molle  Europas.. Der bewegte Tag wird durch eine Hafenrundfahrt an Bord eines nachgebauten Hanse Schiffes, „Schwarze Perle“ abgerundet. An Bord der Koge findet auch das Abendessen statt. Übernachtung in Danzig

(F, A)

 

3. Tag (Sonntag) Danzig 

Nach dem Frühstuck Fahrt zum Flughafen „Lech Walesa“. (F)

Je nach Abflugszeit auch Besuch des „Solidarnosc“ Museums.

 

Leistungen

Nonstop ab/bis Hamburg mit der wizzair nach Danzig und zurück in der Economy Class. Andere Abflughäfen auf Anfrage möglich

 

Alle Flughafen und Fluggebühren

 

3 Tage/2 Übernachtungen  in einem zentral gelegenem 4-Sterne Hotel in Danzig

 

2 x Frühstückbuffet

 

1 x Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt von Danzig

 

1x Abendessen an Bord von der Schwarzen Perle (nachgebauter Hanseschiff)

 

Ganztägige Stadtführung in  Dreistadt

 

Stadtführung in Danzig

 

Hafenrundfahrt an Bord von einem nachgebauten Hanse Schiff „Schwarze Perle“

 

Eintritt in die Marienkirche in der Danziger Altstadt

Kosten pro Person:

im Doppelzimmer:  EUR 195,-

Einzelzimmerzuschlag: EUR 70,-