Informationsreise Masuren


Ihr Reiseverlauf

04.06. - 07.06.2020


 

Reiseverlauf:

 

1. Tag Deutschland – Warschau - Soldau

Nonstop Flüge mit der LOT von verschiedenen Flughäfen Deutschlands (HAM, HAJ, BER, CGN, DUS, FRA, STR und MUC) nach Warschau.

Gegen Mittag Ankunft aller Fluggäste und Empfang durch die örtliche Reiseleitung. Während einer Orientierungsfahrt durch Warschau gewinnen Sie interessante Eindrücke von der Metropole. Weiterfahrt nach Soldau mit Besuch des Museums der Geschichte des Deutschen Ritterordens sowie der Ordensburg. Anschließend - nach einem Essen in dem Burgrestaurant von Soldau - Weiterfahrt nach Sensburg zu unserem Hotel. (M)

 

2. Tag Masuren

Am heutigen Tag unternehmen Sie eine Masuren Rundfahrt. Zum Programm zählt unter anderem eine spannende Stakenbootsfahrt auf dem Fluss Krutynia und der Besuch bei einer

einer Ostpreußischen Familie mit Kaffee und Kuchen. Auch der Besichtigung der Wolfsschanze bei Rastenburg steht auf dem heutigen Programm. Den Abend verbringen Sie bei einer stimmungsvollen Masurischen Bauernhochzeit. Mit Folklore, Tanz und Gesang, wobei auch das typische polnische Essen nicht fehlen wird. (F, M, A)

 

3. Tag Masuren

Heute folgt eine weitere Masurenrundfahrt mit Besichtigungen von Burgen des Deutschen Ritterordens in Heilsberg, Rößel, Lötzen und Ryn. In den Burgen finden sich heute teilweise Top-Hotels. Abendessen in einem ausgesuchten Restaurant (F, A)

 

4. Tag Heimreise

Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Warschau. Unterwegs machen wir noch Stopp in Allenstein und Osterode. Am Nachmittag Rückflug mit der Lot zu Ihrem Ausgangsflughafen. (F)

Hier geht es zur Anmeldung.

Ausführliche Informationen auch als Download verfügbar.

Download
TRIP Masuren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 345.3 KB